Tag Archives: Beratung

Titelbild_Ausgabe_23-e1467884090350

Kompetenzen (an-)erkennen und fördern — Unterstützung im IQ Netzwerk

Der Weg für Migrantinnen und Migranten in den deutschen Arbeitsmarkt ist oftmals mit einigen Hürden verbunden, insbesondere, wenn Qualifikationen im Ausland erworben wurden und potenziellen Arbeitgebern eine Einschätzung dieser schwer fällt. Entsprechen die Qualifiaktionen den hiesigen Berufsbildern und Anfordrungen am Arbeitsmarkt beitsmarkt? Ein formales Anerkennungsverfahren bei den zuständigen Stellen kann hier mehr Transparenz schaffen.

Weiterlesen

„alpha OWL“: Arbeit für Bleibeberechtigte und Flüchtlinge

Asylbewerberinnen und Asylbewerber sowie Flüchtlinge rücken zunehmend in den Fokus der Arbeitsmarktpolitik. Ende vergangenen Jahres lockerte die Bundesregierung die Regelungen zur Wartezeit und Vorrangprüfung von Asylsuchenden und geduldeten Flüchtlingen und erleichterte den Arbeitsmarktzugang für Flüchtlinge mit humanitärem Aufenthalt. Das erweitert die Zugangsmöglichkeiten für diesen Personenkreis zum Arbeitsmarkt und stellt damit die Weichen für eine bedarfszentrierte Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik.

Weiterlesen
Titelbild_Ausgabe_23-e1467884090350

Flüchtlinge im Mühlenkreis – Ankommen und Leben in Minden-Lübbecke

Immer mehr Menschen suchen in Deutschland Schutz vor politischer Verfolgung, Krieg oder Vertreibung. Einige davon bleiben für längere Zeit oder sogar für immer im Kreis Minden-Lübbecke als anerkannte Asylberechtigte oder Geduldete. Innerhalb Ostwestwestfalens sind vorwiegend im Kreis Minden-Lübbecke syrische Flüchtlinge ansässig. Weitere Herkunftsländer sind: Kosovo (derzeit Schwerpunkt), Serbien, Albanien, Afghanistan, Irak und andere. Im Vergleich zum Jahr 2014 zeigte sich schon in den ersten zwei Monaten in 2015, dass in diesem Jahr mit wesentlich höheren Unterbringungsbedarfen gerechnet werden muss.

Weiterlesen