Kategorie : Leitartikel

Multiracial Thumbs Up Against Blue Sky

Ein persönlicher Rückblick auf 12 Jahre Forum OWL

Mit der Entscheidung, das arbeitsmarktpolitische Forum OWL einzustellen, hat das Herausgebergremium die Konsequenz aus den strukturellen Entwicklungen der letzten Jahre gezogen.

Weiterlesen
3D Rendering of people united form two gears

Normalität auf dem Arbeitsmarkt – Was ist das eigentlich?

Was bedeutet Normalität bezogen auf das neue Integrationsgesetz 2016? Halten wir inne, wird sofort bewusst, dass Bedürfnisse wie Sicherheit, Selbstbestimmung und Teilhabe am Arbeitsleben permanent unseren Alltag ausmachen. Normal ist für uns das Bestimmen, die Kontrolle dieser Basis; normale Realität bedeutet für uns, dass ständig alles im Fluss ist.

Weiterlesen
Titelbild 25

Rückblick auf 10 Jahre SGB II aus der Perspektive des Ministeriums für Arbeit, Integration und Soziales (Leitartikel Ausgabe 25)

Die Zusammenlegung von Sozialhilfe und Arbeitslosenhilfe stellt eine der bedeutsamsten Sozialreformen dar und war geprägt von dem Willen zur Modernisierung der Dienstleistungen am Arbeitsmarkt. Deshalb war es richtig, eine intensive gesellschaftliche Debatte zu führen zur Neugestaltung des ordnungspolitischen Rahmens und zur Frage, wie die Dienstleistungen im Sinne der Arbeitsuchenden ausgestaltet werden sollten. Nach 10 Jahren SGB II und angesichts des Zugangs von Schutzbedürftigen ins SGB II hat die Debatte nicht an Aktualität verloren.

Weiterlesen
Titelbild_Ausgabe_23-e1467884090350

Zuwanderung in NRW: Eine gemeinsame Herausforderung für die Zukunft (Leitartikel Ausgabe 23)

Wie immer, wenn Zuwanderinnen und Zuwanderer nach Deutschland kommen, steht Nordrhein-Westfalen im Mittelpunkt. So ist es auch gegenwärtig. Eine besonders drängende Herausforderung ist  die Asylzuwanderung. Sie hat eine ganz andere Dimension als noch vor wenigen Jahren:2007 gab es in NRW 5.140 Asylanträge, im vergangenen Jahr waren es über 40.000. In diesem Jahr 2015 dürften es wohl noch mehr werden.

Weiterlesen
Titelbild_Ausgabe_24

Hartz IV und die Entwicklung der Langzeitarbeitslosigkeit (Leitartikel Ausgabe 24)

Ein zentrales Anliegen der Hartz-Reform sollte die verbesserte Vermittlung von Langzeitarbeitslosen sein. Dank eines umfassenden Fallmanagements und mittels neuer Instrumente sollte es gelingen, Langzeitarbeitslose wieder in Beschäftigung zu bringen – das war eines der zentralen Anliegen der Reform.

Weiterlesen